Capital testet nachhaltige Robo-Advisor: 4 Sterne in der Kategorie „Nachhaltigkeit“

Das nachhaltige Investieren im Asset Management liegt im Trend. Capital testete für seine im Dezember 2020 veröffentlichte Ausgabe erstmalig die Nachhaltigkeit von global angelegten ESG-Aktienfonds und seinen Fondsanbietern sowie Robo-Advisors. Auch unsere digitale Vermögensverwaltung Warburg Navigator wurde genau unter die Lupe genommen – und mit vier Sternen ausgezeichnet. Nun zählt unser Robo-Advisor mit 5 Sternen nicht nur zu einen der besten Robo-Advisors Deutschlands, sondern mit 4 Sternen ebenfalls zu den besten nachhaltigsten Robo-Advisors in Deutschland.

Nachhaltig anlegen und in etwas Sinnvolles investieren: Immer mehr Anleger haben den Anspruch, Unternehmen mitzufinanzieren, die ökologisch und ethisch korrekt handeln. Finanz-Anbieter reagieren auf die Bedürfnisse ihrer Anleger und setzen zunehmend auf nachhaltige Geldanlagen. Das Wirtschaftsmagazin Capital testete zusammen mit dem Analysehaus Tetralog und dem Institut für Vermögensaufbau (IVA) für mehr Transparenz wie nachhaltig deren Finanzprodukte sind.

Neben global angelegten ESG-Aktienfonds schaute man bei dieser Nachhaltigkeitsstudie auch auf Robo-Advisor. In den Kategorien „ESG im Unternehmen“, „ESG-Produktqualität“ und die „Produkttransparenz“ schnitt Warburg Navigator am Ende so gut ab, dass wir 4 Sterne für unsere nachhaltigen Fonds erhielten.

Bente Lorenzen

„Nachdem wir im letzten Jahr im Robo-Test von Capital die Höchstnote von fünf Sternen in der Kategorie „Beste Robo-Advisors“ nach Hause bringen konnten, freuen wir uns in diesem Jahr über die sehr gute Position in der neuen Kategorie „Nachhaltigkeit“. Ein tolles Ergebnis für uns!“

Bente Lorenzen, Head of Digital Wealth Management
Top Robo-Advisors für nachhaltige Geldanlage: Warburg Navigator
Top Robo-Advisors für nachhaltige Geldanlage: Warburg Navigator

Sie möchten Ihr Geld nachhaltig anlegen ohne dabei auf Rendite zu verzichten? Entdecken Sie nachhaltige Selektionskriterien. Warum es sich lohnt, nachhaltig zu investieren?

Doppelte Rendite


Wer nachhaltig investiert, setzt auf doppelte Rendite – zum einen für sich und zum anderen für die Umwelt und die Gesellschaft.

Investments in Zukunftsunternehmen

Nachhaltig wirtschaftende Unternehmen bieten Markt- und Wachstumschancen, denn sie bieten Antworten auf Klimawandel, Ressourcen-Knappheit oder steigenden Energiebedarf.

Nachhaltigkeit senkt Risiken

So können durch die Berücksichtigung von Nachhaltigkeitskriterien Reputationsrisiken, operationelle Risiken und Event-Risiken deutlich reduziert werden.

Newsletter

Erfahren Sie von uns die wichtigsten Nachrichten über das Thema Geldanlage.
✓ jede Woche neu ✓ immer aktuell ✓ jederzeit abbestellbar

Mit Warburg Navigator die passende Geldanlage finden

Investieren Sie Ihr Vermögen mit den Experten von M.M.Warburg & CO. Modern und unkompliziert.

Empfohlene Artikel